Newsroom

Vorjahressiegerin CORA als Ehrengast am Golden Headset Award

Kaum zu glauben, dass es schon ein Jahr her ist, seit CORA, der intelligente IT-Automat, den Golden Headset Award in der Kategorie Innovation gewonnen hat.

CORA ist nach wie vor stolze Trägerin der Auszeichnung und freut sich sehr, dieses Jahr als Ehrengast an der Awards Night mit dabei sein zu dürfen. Und sie kommt nicht mit leeren Händen – ganz im Gegenteil! CORA bringt zahlreiche Geschenke und ihre Kollegin LENA mit, die Produktneuheit von PIDAS, entwickelt im Jahr 2018. LENA ist eine Software, die auf Natural Language Processing beruht und ihren Einsatz in automatisierter E-Mail-Klassifizierung und als Chatbot-Engine findet.

Golden Headset Award CORA

Dream Team mit Zukunftspotenzial

CORA und LENA stehen beide für intelligente Automatisierung. Schon jede für sich alleine sind sie mit ihren Funktionen extrem stark, aber in Kombination bilden sie ein richtiges Power-Duo. Während CORA zur Aufbewahrung und Ausgabe von verschiedensten Gegenständen, wie beispielsweise Hardware, eingesetzt wird, kann LENA mit der Chatbot-Funktion bei der Bearbeitung der Anfrage der einzelnen Nutzer unterstützen. Möchte ein Kunde beispielsweise einen Ersatz-Laptop von CORA beziehen, kann das ganze Anliegen mit dem Chatbot direkt an ihrem Touch-Display abgewickelt werden – von der Eingabe der Anfrage, über die Identifizierung, bis hin zur Öffnung des entsprechenden Türchens. So kann der Kunde dank dem intelligenten Zusammenspiel von LENA und CORA sein Anliegen von A bis Z im Self-Service abwickeln – schnell, unkompliziert und 24/7!

Noch sind CORA und LENA unabhängig voneinander im Einsatz. CORA bedient bereits in zahlreichen Unternehmen, wie bspw. in einer grossen Schweizer Bank, Mitarbeitende und hilft ihnen weiter, wenn diese ein Ersatzgerät oder andere IT Komponenten benötigen. So unterstützt sie die interne IT und steigert gleichzeitig die Effizienz. Auch LENA schuftet fleissig – als Chatbot hilft sie aktuell dem Vertriebsteam der Sympany Versicherungen dabei, neue Versicherungsverträge abzuschliessen. Ihre Chatbot-Funktion agiert dabei als Vorselektion von potenziellen Neukunden, die sie dann dem Vertriebsteam zuspielt.

LENA – müssen Sie kennenlernen

Am Golden Headset Award am 27. November 2018 im Miller’s Studio in Zürich Tiefenbrunnen, ist das Dream Team komplett. Vor Ort präsentieren sich CORA und LENA im besten Licht und zeigen, was sie drauf haben. In den 22 Fächern der CORA verbergen sich dann keine Ersatz-Laptops sondern attraktive Preise! Die rund 170 Gäste dürfen am Golden Headset Award ihren persönlichen Gewinncode in die CORA eintippen, und mit ein bisschen Glück öffnet sich ein Türchen mit einem tollen Geschenk. Neben CORA darf auch LENA als Chatbot ausprobiert werden. Beide freuen sich schon sehr auf die Veranstaltung, die dieses Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiert. Falls Sie nicht dabei sein können oder LENA bereits jetzt kennenlernen möchten, geht das ganz einfach – im 3-minütigen Video zeigt Ihnen der Marketing- und Vertriebsleiter Philipp, wie er LENA in seinem Unternehmen erfolgreich einsetzt.